Aufrufe
vor 9 Monaten

CityGlow Hamburg März 2022

  • Text
  • Wwwcityglowde
  • Paar
  • Blvrd
  • Erfolg
  • Riechmann
  • Zeit
  • Liebe
  • Menschen
  • Frauen
  • Hamburg
  • Cityglow
Erstellt für die, die eine gute und exklusive Mischung aus regionalen Themen aus Hamburg und Umgebung schätzen. Hier erfahren Sie nicht nur das Neuste aus der Mode und Luxuswelt sondern auch Freizeit, Kunst, Kultur, Wohnen und kulinarisches findet hier Platz. Genießen Sie jede Seite unseres März Magazins.

Alte Glaubenssätze

Alte Glaubenssätze über Bord werfen Julian Backhaus erklärt den Bullshit unseres Lebens haben. In etlichen Gesprächen mit Spitzensportlern, Showgrößen und Superreichen hat er die Prinzipien herausgearbeitet, die nicht nur diese Menschen zu dem gemacht haben, was sie sind, sondern auch ihn selbst auf seinem Weg zum Erfolg entscheidend geprägt haben. Der 35-Jährige ist auf einem Bauernhof aufgewachsen und hat von klein auf gelernt, dass Erfolg nicht von alleine kommt. Er hat einen Realschulabschluss und gründete mit 18 Jahren sein erstes Unternehmen. Sein Buch „Bullshit Rules – 50 Regeln, die sie brechen müssen, um Erfolg zu haben“ richtet sich an Unternehmer, Angestellte und alle Menschen, die ihr Leben erfolgreich gestalten möchten. Während seiner Gespräche mit erfolgreichen Prominenten stellte Backhaus fest, dass viele von ihnen nicht den gängigen Regeln folgten und dass genau diese „Regelverstöße“ für ihren Erfolg maßgeblich sind. Backhaus analysiert gängige Lebensweisheiten wie „Denke positiv!“ oder „Halte dein Geld zusammen!“ und kommt dabei dem Irrglauben auf die Schliche, der dahintersteckt. Er ermutigt seine Leser, mit jeder einzelnen dieser Regeln zu brechen – und Verantwortung für das eigene Leben zu übernehmen. er kennt sie nicht, die Sätze, die unsere Kindheit prägten: Sei immer höflich, Eigenlob stinkt, Höre auf Menschen mit Lebenserfahrung, Keine Widerworte! Sätze wie diese und noch viele weitere sind in unseren Köpfen hängen geblieben und nicht selben bestimmen sie noch heute wie wir denken, fühlen und handeln – und das, obwohl wir längst erwachsen sind. Foto: ©Oliver Reetz Julien Backhaus, einer der jüngsten deutschen Medienunternehmer und Verleger. In seinem neuesten Buch „Bullshit Rules“ entlarvt er 50 dieser beliebten Glaubenssätze und fordert dazu auf, sie zu brechen, um mehr Erfolg zu 12 CITYGLOW

do it yourself Wie wir unseren Kastenwagen zum Camper ausbauten... Der Van wird unser erstes gemeinsames Zuhause, dass wir als Paar haben. Dementsprechend soll es auch ordentlich gemacht werden. Man kann sich das ganze wie ein Tiny House auf Rädern vorstellen mit der Stilrichtung Minimalistisch trifft Bohomenian. Der durchschnittliche Arbeitstag fängt bei uns mit der fahrt in den Baumarkt an. Das ist vermutlich das nervigste am ganzen Ausbau, dadurch dass wir alles zum ersten Mal machen fehlt ständig Werkzeug oder Material zum arbeiten, wodurch wir gefühlt die Hälfte der Zeit im Baumarkt verbringen. Das beste am gesamten Ausbau ist wie sehr man als Person daran wächst. Wie oft man aus der Comfort-zone raus geht um sich mit Sachen auseinander zu setzen von denen man keine Ahnung hat. Es vergeht kaum ein Tag, an dem nicht irgendeine unerwartete Herausforderung bewältigt werden möchte und unser Wille und unsere Problem-Solving-Skills auf die Probe gestellt werden. Doch der Reward wenn man es selber geschafft hat. Wenn man ein Problem gelöst hat oder etwas fertig gestellt hat, mag es noch so klein sein, ist unglaublich befriedigend. Wir haben schon so viel dazu gelernt und können es kaum abwarten endlich in unser schickes Zuhause einzuziehen! Foto: ©Oliver Reetz Bilder: ©Nik & Yas Wir sind beide keine Handwerker, dennoch hat insbesondere Nik den Anspruch alles selber zu machen, vom Möbelbau bis hin zur Strom-, Wasser- und Gasversorgung, Standheizung etc. Wir sind jetzt schon seit 4 Monaten am Ausbauen, davon wurden ca. 2 Monate Teilzeit und 2 Monate mehr als Vollzeit mit dem Ausbau verbracht. Und es erwarten uns vermutlich noch ein paar Wochen voller Arbeit. Abgesehen von ein paar Kleinigkeiten fehlt uns jetzt nur noch ein Kleiderschrank, der Gasanschluss und das Wassersystem. Der Rest steht bereits. nikandyas CITYGLOW 13

© 2022 by YUMPU